Burger Time

Burger Time

Hallo meine Lieben!!!

Da zu dieser Zeit unsere Gesundheit an erster Stelle stehen sollte, habe ich dir eine gesunde Burger Alternative gezaubert. Mc Donald kannst du dir sparen, denn einen Burger zuhause zu genießen, ist einfach kreativer, gesünder und leckerer.

Dein Immunsystem liegt im Darm und dieses solltest du gut unterstützen. Burger selbst gemacht! …perfekt um deine guten Darmbakterien mit Futter zu versorgen.

Einfaches Rezept für dich!!!!

Du brauchst für 1 BURGER:

1 Weckerl nach Wahl, am besten natürlich selbstgemacht oder vom Bäcker

1/2 Mozzarella

1/2 Gurke oder Gemüse nach Wahl

2 EL Magertopfen

1 Salatblatt

1TL Kernöl

Kräuter

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Weckerl aufschneiden

Den Topfen, Kernöl und Kräuter in einer Schüssel verrühren.

Danach Mozzarella und Salatgurke in Scheiben schneiden und würzen.

Anschließend das Weckerl mit einem Salatblatt belegen, Mozzarella und Gurke darauf platzieren und mit dem Topfen- Kräuterdip verfeinern.

Fertig ist dein leckerer, vegetarischer grün- weißer Burger.

Lass ihn dir schmecken!!!